IKT-Sicherheitskonferenz 2021

IKT-Sicherheitskonferenz 2021 abgesagt – Finale der ACSC auf Frühjahr 2022 verschoben!

23. und 24. November 2021, Design Center Linz, Europaplatz 1, 4020 Linz

Logo ACSC

Um den zum Teil dramatischen Entwicklungen in den letzten Tagen entgegenzuwirken, wurde durch die Verantwortlichen im Land Oberösterreich Einschränkungen für alle Bürgerinnen und Bürger erlassen (Landesgesetzblatt für Oberösterreich, Jg. 2021 Nr. 114 – 3. Oö.
COVID-19-Maßnahmenbegleitverordnung 2021, § 6 Abs 1).
Leider treffen diese Maßnahmen auch die IKT-Sicherheitskonferenz.
Aufgrund der aktuellen Maßnahmenbegleitverordnung des Landes Oberösterreich kann die Veranstaltung nicht stattfinden.

Die IKT-Sicherheitskonferenz 2021 ist daher abgesagt.

Wir freuen uns schon,  Sie am 30. November und 01. Dezember 2022 im Exhibition & Congress Center, Reed Messe Wien, bei der IKT-Sicherheitskonferenz 2022 endlich wieder begrüßen zu dürfen.

Zusätzlich dürfen wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Anmeldedaten für die IKT-Sicherheitskonferenz 2021 in 7 Tagen gelöscht werden und nur noch Ihre E-Mail-Adresse für weitere Informationen die IKT-Sicherheitskonferenz betreffend verwendet werden.

Das Finale der AUSTRIA CYBER SECURITY CHALLENGE 2021 wurde auf auf Frühjahr 2022 verschoben. Genauere Informationen folgen.

Weitere Informationen zur IKT finden Sie unter https://seminar.bundesheer.at

Logo_ACSC_RGB-small
ecsc2021_logo-circle_vector-800
ACSC-21-Poster
cyber-girls
Christian Baumgartner - Experte für Internetkriminalität
© Copyright