open-ECSC startet: Wettkampf für die besten Hacker der Welt

openECSC startet: Wettkampf für die besten Hacker der Welt

Zusätzlich zur European Cyber Security Challenge, deren Finale heuer in Wien stattfindet, gibt es einen offenen Bewerb.

openECSC

In Kürze startet wieder die Austria Cyber Security Challenge – ein IT-Security-Wettbewerb für Studierende und Schüler*innen. Ähnliche Bewerbe werden in ganz Europa ausgetragen.

Außerdem gibt es die European Cyber Security Challenge (ECSC), in der die Teilnehmenden der verschiedenen Nationen gegeneinander antreten. Das Finale davon wird diesmal in Wien stattfinden, am 15. September.

Aufgrund des Regelwerks ist der ECSC kein offener Bewerb – es gibt Altersbeschränkungen (bis 25 Jahre) und maximal 10 Teilnehmende pro Land. Um allen IT-Security-Talenten eine Chance zu geben, findet deshalb heuer auch der openECSC statt.

openECSC Illustation

Zum ganzen Artikel der Futurezone.

ACSC 2022 Qualification Event
10 Jahre ACSC
Karl Nehammer, Bundeskanzler der Republik Österreich
ACSC 2022
Mag. Klaudia Tanner

© Copyright